Der zweite Nachweis
© Christoph Keller
Der zweite Nachweis
http://naturfotografen-forum.de/data/o/194/971824/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/194/971824/image.jpg
Ich kann mein Glück noch kaum fassen... 6 Jahre nach Huge Forgers Erstnachweis des riesigen Aviraptor gigantis im östlichen Kongobecken gelang mir selbst nun der zweite, und, ihr werdet es nicht glauben, während meines Fototrips in die arktische Tundra vor zwei Wochen, als sich der Himmel verdunkelte und dieser noch unausgefärbte Jungvogel mit dem typischen Hammerkopf und reicher Beute über mich hinwegflog. Damit wurde auch das Rätsel gelöst, wo dieser Vogel brütet, denn trotz systematischer Suche im gesamten Kongobecken konnten die Nester dort nicht gefunden werden. Nach der Jagd in Afrika legt er mit seiner Beute die enorme Strecke zu seinen Brutplätzen in der arktischen Tundra zurück. Da der Elefant beringt war (sieht man nur in vielfacher Vergrösserung auf dem Raw) konnte man die genaue Route rekonstruieren. Bitte habt Verständnis, wenn ich den genauen Fundort nicht nenne. Hoffentlich könnt ihr euch mit mir ein bisschen über dieses einzigartige Erlebnis freuen...
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 337.0 kB, 1000 x 665 Pixel.
Technik:
...
Ansichten: 397 durch Benutzer, 983 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
→